Spatzenchor

Leitung:

Konrad Huber


Probentermin:

jeweils Freitag, 15:45 Uhrim Musikraum (neben der Kleinen Turnalle) der Schule Forstern

Betreuerin:

Brigitte Obermeier

2009: Die folgenden 4 Bilder entstanden bei der Maiandacht der Frauengemeinschaft Waldhausen bei Schnaitsee, wo der Spatzenchor den Gottesdienst mitgestaltet hat und von der anschließenden Versammlung.

(Bilder von: Sabine Oskar)


Gratulation zu dem gelungenen Auftritt beim Weihnachtssingen im Aosta-Tal,
wo der Spatzenchor berufen war, Bayern zu vertreten.
(für Näheres
hier klicken)

Der Forsterner „Spatzenchor“ wurde 1998 von Konrad Huber mit Buben und Mädchen aus dem Kinderchor Forstern gegründet, um mehrstimmigen Chorgesang zu proben und darzubieten. Heute singen rund 25 Kinder im Alter von 8 bis 16 Jahren im Spatzenchor.

Das Repertoire des Chores umfasst Volkslieder sowie internationales und geistliches Liedgut.

Auftritte bei zahlreichen öffentlichen Konzerten und Jubiläumsveranstaltungen wie z.B.“50-Jahre Singkreis Forstern“, „15 Jahre Junger Chor „Ubi Caritas“, Forsterner Sommerkonzerte, Lagerfeuersingen, Kreis-Chorfeste des Sängerkreises Erding, Christkindlmarkt in München usw. Daneben ist die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten ein wesentlicher Schwerpunkt der Aktivitäten. Seit 2003 ist der Spatzenchor als Unterverein dem Singkreis Forstern e.V. angeschlossen.
 

Spatzenchor beim Benefizkonzert 2006 im Gymnasium II, Erding


Bisherige Höhepunkte:

  • 2005   Konzertreise nach Polen  mit Konzerten in Narol, Zamosc, Szczebrzeszyn und Standkonzert
    in Krakau

  • 2006   Teilnahme auf Einladung des Bayerischen Sängerbundes am Weihnachtssingen der Alpen-
    ländischen Chorverbände in Aosta/Italien vom 15.-17.12.2006

  • 2007    5-tägige Konzertreise (zusammen mit den Chören Ubi Caritas, Canto Vivace und
    Singkreis Forstern) nach Rom anlässlich des 80. Geburtstags von Papst Benedikt XVI.
    Papstaudienz und Konzerte im Pantheon und in der Basilika Ss. Apostoli
    im Rahmen des offizellen Geburtstagsprogramms für den Papst

  • 2008    Mitwirkung bei der Aufführung der „Carmina Burana“ am 1.6.2008 in Hohenlinden

  • 2009   Teilnahme an der 3-tägigen Konzertreise nach Dresden zusammen mit insgesamt
    80 aktiven Sängerinnen und Sängern aus den Chören Canto Vivace, Ubi Caritas,
    Singkreis, Kirchenchor,
    St. Martin’s Voices, Pastetten und Rupert-Mayer-Chor, Forstinning
    mit Konzerten in der Kreuzkirche, Singen in der Frauenkirche und zahlreichen
    Standkonzerten
      in der Stadt

  • 2009   Konzertreise zusammen mit Schülern der Lena-Christ-Realschule in Markt Schwaben
    nach
    Bourg und Bordeaux in Frankreich vom 30.9. bis 5.10.